• 1
  • 2
  • 3
  • 4

Bei uns ist was los

  • 1
  • 2
  • 3

"Zeit, für alles, was gut tut"

Nun enden auch in Thüringen unsere Winterferien und eine Woche der Erholung geht nun für unsere kleinen und großen Schulkinder zu Ende.

Ganz im Sinne unseres Mottos "Zeit für alles, was gut tut" startete das Hortteam der Grundschule Großrudestedt mit rund 40 Kindern am vergangenen Montag in die Ferienspiele.

Am Valentinstag besuchte uns Frau Lange von unserem Förderverein und brachte den Kindern viele tolle Ideen für ein kleines Valentinstagsgeschenk mit. Begeistert fertigten die Kinder tolle Wandteppiche mit Aufschriften an, um sie dann am Nachmittag ihren Liebsten zu schenken. Ein dickes Dankeschön von unseren Kindern an Frau Lange, welche wir jederzeit wieder herzlich bei uns begrüßen.

Für die Gesunderhaltung unseres Körpers brachten alle Kinder viele, leckere und gesunde Lebensmittel mit in den Hort, welche wir für ein gesundes Frühstück aufbereiteten und anschließend gemeinsam verzehrten.

Am Mittwochnachmittag begrüßten sich unsere Yoga Kinder und Frau Krause mit einem "Namasté", bevor sie anschließend gemeinsam in eine Entspannungsphase abtauchten. Auch hier ein Dankeschön an unsere liebe Frau Krause für ihr Engagement. Du bist jederzeit herzlich willkommen.

Natürlich waren wir auch viel in Bewegung, denn körperliche Aktivität trägt ebenso zur Gesunderhaltung des eigenen Körpers bei. Und so besuchten wir am Donnerstag die Sportstätte in Großrudestedt, um in der Turnhalle viele kleine Spiele zu veranstalten, sodass sich die Kinder auch mal richtig auspowern konnten.

Mit wetterfester Kleidung und windigen Böen im Gepäck wanderten wir am Freitag in den Schwanenseer Forst, um den Frühling zu suchen. Unsere Winterferienwoche ließen wir dann am Nachmittag gemütlich mit ein paar schönen Kinderfilmen ausklingen.

 

Wir wünschen allen Kindern einen tollen Start in das zweite Schulhalbjahr.

 

Euer Hortpädagogenteam