Aktuelles Vorgehen bei Krankmeldung (Erkältungssymptome)

Liebe Eltern,

bitte beachten Sie, dass laut der "Thüringer Verordnung über die Infektionsschutzregeln zur Eindämmung der Ausbreitung

des Coronavirus SARS-CoV-2 in Kindertageseinrichtungen, Schulen und für den Sportbetrieb" (§2)

eine Unbedenklichkeitsbescheinigung vom Arzt vorgelegt werden muss, damit Ihr Kind wieder zur Schule kommen kann, wenn Sie es

aufgrund von Erkältungssymptomen krankgemeldet haben. Bitte schicken Sie die Kinder auch nicht mit diesen Symptomen zur Schule.

 

Die Verordnung zum Nachlesen für Sie:

Thüringer Verordnung über die Infektionsschutzregeln zur Eindämmung der Ausbreitung

des Coronavirus SARS-CoV-2 in Kindertageseinrichtungen, Schulen und für den Sportbetrieb

 

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Das Team der GS Großrudestedt